Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Quickborn: Einbruch in einen Lebensmittelmarkt

Quickborn (ots) - Am Sonntag, gegen 02:45 Uhr, wurde ein Anwohner auf Scheibenklirren aufmerksam, bevor wenig später eine Alarmanlage ausgelöst wurde. Er sah zwei männliche Personen von dem Supermarkt in der Bahnhofstraße in Richtung Schule laufen. Vor Ort konnte festgestellt werden, dass die Täter über ein Fenster in die Verkaufsräume eingedrungen sind. Zum Stehlgut kann derzeit noch nichts gesagt werden. Die beiden flüchtenden Personen sind ca. 17-18 Jahre alt. Einer der beiden war mit einer hellen Jeanshose, weißen Turnschuhen und einem schwarzen Kapuzenpullover bekleidet. Der andere trug eine dunkle Daunenjacke mit rot/weißem Streifen auf dem Rücken. Eine sofort eingeleitete Fahndung führte nicht zum Ergreifen der Täter. Die Kripo in Pinneberg hat die Ermittlungen aufgenommen. ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg Sabine Zurlo Telefon: 04101-202 470 Fax: 04101-202 209 E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: