Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Raser erwartet hohe Strafe

    Ennepetal (ots) - Am 27.10.2006, zwischen 21.45 Uhr und 23.10 Uhr, führte der Verkehrsdienst der Polizei im 50er Bereich der Milsper Straße eine Lasermessung durch. Die Beamten stellten bei 11 Fahrzeugführern eine Geschwindigkeitsüberschreitung fest, wovon 10 ein Verwarngeld und einer eine Ordnungswidrigkeitsanzeige erhielt. Die Spitze führte ein 31-jähriger Ennepetaler an, der mit einer Geschwindigkeit von 111 km/h unterwegs war. Den Raser erwartet nunmehr ein Bußgeld von 275 Euro, ein zweimonatiges Fahrverbot und vier Punkte in der Strafsünderkartei.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de



Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: