Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Pinneberg: Verkehrsunfall

    Pinneberg (ots) - Am heutigen Mittwoch, gegen 07:30 Uhr, befuhr eine 16-jährige Schülerin mit ihrem Fahrrad den Radweg der Richard-Köhn-Straße in Richtung Thesdorfer Weg. Als sie den Einmündungsbereich Schopenhauer Straße überquerte, kam es zu einem Unfall mit einem Pkw.

Die Fahrerin eines schwarzen Smart Roadster kam aus Richtung Schopenhauer Straße und konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen.

Die Fahrradfahrerin stürzte. Die Fahrzeugführerin stieg aus und fragte, ob alles in Ordnung sei. Dies machte scheinbar den Eindruck, so dass sie die Fahrt fortsetzte.

Die Schülerin stellte später Schmerzen in der Hand fest.

Die Polizei in Pinneberg bittet nun die Fahrerin des Smart, sich mit der Polizei unter 04101-2020 in Verbindung zu setzen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
Telefon: 04101-202 470
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: