Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Bad Segeberg - PKW-Aufbrüche

    Bad Segeberg (ots) - Unbekannte haben in der Nacht von Samstag auf Sonntag im Jürgensweg in einewr Garage einen PKW aufgebrochen. Sie hebelten die Scheibe auf und entfernten das Radiobedienteil, ließen dieses jedoch im Fußraum liegen. Die Polizei vermutet, dass die Täter durch das Anschlagen des Hundes der Eigentümerin gestört und in die Flucht geschlagen wurden. Die Polizei schätzt den entstandenen Sachschaden auf etwa 350 Euro und sucht dringend Zeugen, die möglicherweise die Täter haben wegrennen sehen.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei in Bad Segeberg unter Tel.: 04551-8840 entgegen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
- Pressestelle -
Telefon: 04551-884 2020
Fax: 04551-884 2019
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: