Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Wahlstedt - Diebstahl von Bienenvölkern

    Wahlstedt (ots) - Am vergangenen Wochenende kam es in Wahlstedt, Gut Hülsenberg, zu einem Diebstahl von fünf Bienenvölkern. Als der 67-jährige Eigentümer am vergangenen Freitag seine Bienenvölker überprüfte, waren die Bienen noch in ihren Körben. Am Sonntagnachmittag musste der Wahlstedter dann feststellen, dass seine Körbe mit den Bienenvölkern verschwunden waren. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht dringend Zeugen, die am vergangenen Wochenende verdächtige Personen oder Fahrzeuge auf dem Feld am gut Hülsenberg in Wahlstedt beobachtet haben. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Wahlstedt unter Tel.: 04554-70510 entgegen. Der entstandene Sachschaden wird auf mehrere hundert Euro geschätzt.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
- Pressestelle -
Telefon: 04551-884 2020
Fax: 04551-884 2019
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: