Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Norderstedt - Feuer in Wohnung

    Norderstedt (ots) - Am 22.12.05, gegen 22.30 Uhr wurde die Feuerwehr Norderstedt in die Tannenhofstraße zu einem Wohnungsbrand in einem Zweifamilienhaus gerufen. Eine heimkehrende Bewohnerin nahm Brandgeruch wahr; gleichzeitig lösten die Brandmelder aus. Im Haus hielten sich sechs weitere Personen auf, welche rechtzeitig evakuiert werden konnten. Nach ersten Erkenntnissen dem dortigen Zweifamilienhaus geriet an der Garderobe aufgehängte Kleidung in Brand. Das Feuer konnte rechtzeitig abgelöscht werden, so dass lediglich im Hausflurbereich geringer Sachschaden entstand.

Die Kriminalpolizei Norderstedt hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.


ots Originaltext: Polizei Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizei Bad Segeberg
Polizei Bad Segeberg, Pressestelle
Silke Tobies
Telefon: 04551-884 2020
Fax: 04551-884 123

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: