Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Sülfeld - Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Sülfeld (ots) - Heute Nacht, gegen 01.30 Uhr, kam es zwischen Sülfeld und Tönningstedt zu einem Verkehrsunfall. Ein 51-jähriger Mann befuhr mit seinem PKW Audi die K 108 aus Richtung Sülfeld und kam im Bereich einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Wagen überschlug sich und kam auf dem Dach liegend zum Stillstand. Der aus dem Raum Itzstedt stammende Fahrer blieb bei dem Verkehrsunfall unverletzt. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass der Mann unter Alkoholeinfluss stand, eine Überprüfung seines Atemalkohols ergab einen Wert von 1,46 Promille. Dem 51-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen, sein Führerschein beschlagnahmt. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der Gefährdung des Straßenverkehrs, der entstandene Sachschaden wird auf etwa 1000 Euro geschätzt . ots Originaltext: Polizei Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizei Bad Segeberg Polizei Bad Segeberg, Pressestelle Silke Tobies Telefon: 04551-884 2020 Fax: 04551-884 123 Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: