Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Verkehrsunfall mit verletzter Person

    Dreggers (ots) - Heute Morgen, 13.07.05, um 06.32 Uhr, kam zwischen Sühlen und Dreggers zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer schwer verletzt wurde. Der aus der Nähe von Bad Bramstedt stammende Mann befuhr mit seinem Motorrad Kawasaki die L 83, aus Richtung Sühlen kommend in Richtung Dreggers. Er wurde nach eigenen Angaben von der Sonne geblendet und kam nach rechts von der Fahrbahn ab, wo er mit der rechten Fahrzeug- und Körperhälfte gegen einen Telegrafenmast prallte. Der 21-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt und wurde mit einem Hubschrauber in eine Spezialklinik geflogen. Lebensgefahr besteht nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen nicht. Den entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf etwa 7000 Euro.


ots Originaltext: Polizei Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizei Bad Segeberg
Polizei Bad Segeberg, Pressestelle
Silke Tobies
Telefon: 04551-884 204
Fax: 04551-884 123

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: