Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Verkehrsunfall mit verletzter Person

Krems I (ots) - Heute Mittag, um 12.16 Uhr, kam es auf der B 432, kurz vor der Ortschaft Krems I, zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 82-jähriger Mann verletzt wurde. Der Mann befuhr mit seinem PKW Audi die B 432 in Richtung Norder- stedt. Aus noch nicht geklärter Ursache geriet er mit seinem PKW in einer Rechtskurve nach links auf die Gegenfahrbahn. Von dort kam er mit seinem Fahrzeug nach links von der Fahrbahn ab, streifte mit der linken Fahrzeugseite einen Baum, stürzte eine Böschung hinunter, streifte dann mit der rechten Fahrzeugseite einen Baum, überschlug sich und blieb schließlich auf dem Fahrzeugdach in einem Graben liegen. Der 82-Jährige wurde verletzt und in seinem PKW eingeklemmt. Die Freiwillige Feuerwehr Leezen musste den Wagen zunächst drehen, bevor sie den Fahrer aus seinem Fahrzeug befreien konnte. Ein Arzt und ein Rettungswagen aus Hamburg kamen zufällig an der Unfallstelle vorbei und übernahmen die Erstversorgung des Verletzten. Der Mann wurde mit Kopfverletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Für die Zeit der Bergungsarbeiten wurde die B 432 für etwa eine Dreiviertelstunde lang teilweise voll gesperrt. ots-Originaltext: Polizei Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizei Bad Segeberg Polizei Bad Segeberg, Pressestelle Silke Tobies Telefon: 04551-884 204 Fax: 04551-884 123 Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: