Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Brand einer Siebanlage

Schwissel(ots) - Heute Morgen, gegen 05.10 Uhr, stellte der Vorarbeiter eines Kieswerks in Schwissel, nordöstlich der K 52/A 21, fest, dass die gesamte Siebanlage durch ein Feuer zerstört worden war. Nach ersten Ermittlungen ist anzunehmen, das das Feuer vermutlich durch einen technischen Defekt im Motorraum ausgebrochen war. Hinweise auf Brandstiftung gibt es derzeit nicht. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen, der entstandene Sachschaden wird auf etwa 200 000 Euro geschätzt.


ots-Originaltext: Polizei Bad Segeberg

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:
Polizei Bad Segeberg

Polizei Bad Segeberg, Pressestelle
Silke Tobies
Telefon: 04551-884 204
Fax: 04551-884 123

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: