Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Verkehrsunfall mit leicht verletzten Personen

Hasenmoor (ots) - In Hasenmoor kam es am Sonntag Nachmittag, gegen 15.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden. Eine 52-jährige Bad Bramstedterin war mit ihrem PKW Citröen auf der B 206, aus Richtung Bad Segeberg kommend in Richtung Bad Bramstedt unterwegs. Sie geriet vermutlich aufgrund von Hagelglätte ins Schleudern und geriet auf die Gegenfahrbahn. Dort stieß sie mit einem entgegenkommenden Ford eines 27-jährigen Rostockers zusammen und schleuderte anschließend gegen eine Gartenmauer. Beide Fahrzeugführer wurden bei dem Unfall leicht verletzt, die Polizei schätzt den Gesamtschaden auf etwa 20 000 Euro.


ots-Originaltext: Polizei Bad Segeberg

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:
Polizei Bad Segeberg

Polizei Bad Segeberg, Pressestelle
Silke Tobies
Telefon: 04551-884 204
Fax: 04551-884 123

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: