Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Wahlstedt - Festnahme eines Heroin-Dealers

Bad Segeberg (ots) - Wahlstedt - Festnahme eines Heroin-Dealers: Aufgrund vorheriger Ermittlungen der Kriminalpolizei Bad Segeberg konnte am Montagabend ein 30-jähriger Wahlstedter gefasst werden, der sich seinen Lebensunterhalt mit dem Verkauf von Heroin aufbesserte/finanzierte. Die bisherigen Erkenntnisse, dass der Mann mit polnischer Staatsangehörigkeit schon über einen längeren Zeitraum im Bereich Wahlstedt dealte und die hohe Wahrscheinlichkeit, dass er auch weiterhin Heroin verkaufen würde, waren für den Richter des Amtsgerichtes Bad Segeberg überzeugend genug Untersuchungshaft anzuordnen. Folglich wird der 30-jährige seine nächste Zeit in der Justizvollzugsanstalt Neumünster verbringen. ots-Originaltext: Polizei Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizei Bad Segeberg Polizei Bad Segeberg, Pressestelle Bianca Kohnke Telefon: 04551/ 884-204 Fax: 04551/ 884-235 Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: