Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Bad Bramstedt - Verkehrsunfallflucht

    Bad Segeberg (ots) -

    Bad Bramstedt - Verkehrsunfallflucht:

    Am 17.10.03 um 16.30 Uhr kam es auf dem Kirchenbleeck, Einfahrt Schuhhaus Wagner, zu einem Verkehrsunfall.

    Eine 43 Jahre alte Wiemersdorferin kam mit ihrem PKW Opel vom Schuhhaus Wagner und wollte nach rechts auf die B 206 in Richtung Bleeck abbiegen.

    Aus dieser Richtung kamen zwei Jugendliche auf ihren Mountainbikes auf dem Gehweg angefahren.

    Einer der beiden fuhr gegen den rechten vorderen Kotflügel des PKW.

    Nach einem kurzen Gespräch entfernten sich die Jungen vom Unfallort, als die PKW- Fahrerin sich die Personalien der Jungen notieren wollte.

    Die Jungen sollen 12-15 Jahre alt sein. Einer hatte helle, der andere dunkle Haare.

    Die Polizei bittet darum, dass die Jungen sich auf der hiesigen Dienststelle melden. Zeugen melden sich bitte ebenfalls bei der Polizei Bad Bramstedt unter der Tel.-Nr.: 0419213911-0.

ots-Originaltext: Polizei Bad Segeberg

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:
Polizei Bad Segeberg

Polizei Bad Segeberg, Pressestelle
Bianca Kohnke
Telefon: 04551/ 884-204

Fax: 04551/ 884-235

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: