Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Einbruchdiebstähle in Kaltenkirchen und Norderstedt

    Bad Segeberg (ots) - Kaltenkirchen -

    Am Dienstagmorgen wurde in der Ortelsburger Straße zwischen 10.20 Uhr und 11.30 Uhr das Schlafzimmerfenster eines Mehrfamilienhauses aufgehebelt. Den Angaben nach konnten die derzeit unbekannten Täter Schmuck im Wert von 3000 Euro erbeuten.

Norderstedt -

    In den Abendstunden vom Dienstag (17.30 - 18.45 Uhr) gelangten unbekannte Täter über eine aufgehebelte Terrassentür in ein Mehrfamilienhaus in der Rathausallee. Es konnte ein Portemonnaie samt Inhalt mit 80 Euro Bargeld entwendet werden.

ots-Originaltext: Polizei Bad Segeberg

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:
Polizei Bad Segeberg

Polizei Bad Segeberg, Pressestelle
Bianca Kohnke
Telefon:04551/ 884-204
Fax: 04551/ 884-235

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: