Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Bad Bramstedt - Verkehrsunfall

    Bad Segeberg (ots) -

    Bad Bramstedt - Verkehrsunfall mit verletzter Person:

    Am 13.08.03, um 18.25 Uhr, kam es in Weddelbrook, in der Wrister Straße zu einem Verkehrsunfall. Ein 59-jähriger Hohenlockstedter befuhr mit seinem PKW den Kastanienweg in Richtung Wrister Straße und wollte an der Einmündung nach links in die Wrister Straße einbiegen.

    Dabei übersah er das vorfahrtberechtigte Motorrad eines 59-jährigen Hamburgers, der die Wrister Straße in Richtung Bad Bramstedt befuhr.

    Der Motorradfahrer konnte zwar noch bremsen, um einen Zusammenstoß zu vermeiden, jedoch kam er durch das Bremsmanöver zu Fall. Dabei verletzte er sich leicht.

    Am Motorrad entstand ein Sachschaden von ca. 500 Euro.

ots-Originaltext: Polizei Bad Segeberg

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:
Polizei Bad Segeberg

Polizei Bad Segeberg, Pressestelle
Bianca Kohnke
Telefon:04551/ 884-204
Fax: 04551/ 884-235

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: