Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Tornesch, KLaus-Groth-Schule / Kriminalpolizei Pinneberg bitte um Mithilfe

POL-SE: Tornesch, KLaus-Groth-Schule   /
Kriminalpolizei Pinneberg bitte um Mithilfe
Fahrrad

Bad Segeberg (ots) - Am frühen Sonntagmorgen, den 09.11.2013, kam es um 05.10 Uhr zu einem Einbruch in die Klaus-Groth-Schule in Tornesch. Ein männlicher Täter hebelte das Fenster zum Lehrerzimmer auf und drang so in das Gebäude ein. Als der durch die Alarmauslösung herbeigerufene Sicherheitsdienst am Schulgebäude eintraf, flüchtete der Täter durch den Hinterausgang der Schule in unbekannte Richtung.

Dabei ließ der Täter neben Aufbruchswerkzeug noch ein Fahrrad, ein hellgelbes Montainbike der Marke Barellia, zurück. Der männliche Täter trug zur Tatzeit ein rotes Basecap und helle Turnschuhe. Nach derzeitigem Ermittlungsstand dürfte er auch für einen Einbruch in die Fritz-Reuter-Schule in Tornesch am Vortag verantwortlich sein.

Die Kriminalpolizei Pinneberg bittet jetzt Personen, die das abgebildete Fahrrad kennen oder sonstige Täterhinweise geben können, sich unter 04101-2020 zu melden.

Foto: Quelle Polizei Das Foto ist zur Veröffentlichung frei gegeben.

ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Silke Westphal
Telefon: 04551 884 2020
E-Mail: silke.westphal@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: