Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Bad Segeberg, Eutiner Straße / Einbruch in Elektromarkt; Polizei sucht Zeugen

Bad Segeberg (ots) - Am frühen Mittwochmorgen, den 30. Oktober 2013, kam es in Bad Segeberg zu einem Einbruch in einen Elektromarkt in der Eutiner Straße. Die Täter hatten sich gegen 03.20 Uhr Zutritt zu dem Gebäude verschafft und dabei den Alarm ausgelöst. Bei Eintreffen der Polizei flüchteten die Täter in unbekannte Richtung. Eine anschließende Fahndung verlief erfolglos. Die Gesamtschadenshöhe liegt bei etwa 50.000 Euro, da das Gebäude durch den Einbruch massiv beschädigt und eine Vielzahl von Handys entwendet wurden. Offensichtlich brachen die Täter zuvor bereits in angrenzende Gartenlauben ein und verschafften sich so zusätzliches Aufbruchswerkzeug. Die Einbrüche und die Vorbereitungshandlungen dürften längere Zeit in Anspruch genommen haben, so dass möglicherweise schon Stunden vor dem Einbruch in den Elektromarkt auffällige Personen oder Fahrzeuge in diesem Bereich festgestellt wurden. Die Kriminalpolizei Bad Segeberg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet nun alle Personen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich unter 04551-8840 zu melden.

ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Silke Westphal
Telefon: 04551 884 2020
E-Mail: silke.westphal@polizei.landsh.de
Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: