Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Uetersen, Großer Wulfhagen / Polizei sucht Zeugen nach Brand eines Papiercontainers

Bad Segeberg (ots) - Am frühen Samstagmorgen, den 07. Juli 2013, kam es in Uetersen zu einem Brand eines Papiercontainers und eines Holzüberstandes. Gegen 03.00 Uhr wurde ein 45-jähriger Mieter einer Wohnung von einem Rauchmelder geweckt. Er bemerkte Rauchgeruch in seiner Wohnung, die im ersten Stock liegt, und sah einen Feuerschein im Hinterhof. Wie sich herausstellte war die Ursache der Brand eines Papiercontainers sowie eines daneben befindlichen Holzüberstandes. Durch die auf Kipp stehenden Fenster war der Rauch in die Wohnung gedrungen und hatte den Rauchmelder ausgelöst. Der 45-jährige überlegte nicht lange, sondern löschte das Feuer mithilfe eines Wasserschlauches selbst. Die Feuerwehr war nicht mehr erforderlich. Der entstandene Sachschaden liegt bei 5000 Euro. Die Kriminalpolizei Pinneberg hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Brandursache ist noch unklar. Zeugen werden gebeten, sich dort unter 04101-2020 zu melden.

ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Silke Westphal
Telefon: 04551 884 2020
E-Mail: silke.westphal@polizei.landsh.de
Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: