Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Wedel: Zeugen nach Einbruch in Gaststätte gesucht

Pinneberg (ots) -

In der Nacht zu heute, gegen 04:00 Uhr in der Früh, kam es zu einem 
Einbruch in einer Gaststätte in der Bahnhofstraße in Wedel. 

Als die dortige Reinigungskraft die Gastronomie betritt, kommt ihr 
ein unbekannter Mann entgegen und flüchtet zu Fuß in Richtung 
Doppeleiche. Die Dame alarmierte sofort die Polizei, eine Fahndung 
verlief jedoch negativ. 

Der Täter hat sich vermutlich über ein Fenster Zutritt verschafft. 
Stehlgut konnte bislang nicht festgestellt werden. 

Die Kriminalpolizei in Pinneberg hat die Ermittlungen aufgenommen und
nimmt Hinweise zu dem Vorfall und dem Tatverdächtigen unter 
04101-2020 entgegen. 

Der Mann wird wie folgt beschrieben:
Dickliche Statur
Ca. 170-180 cm groß
Dunkelblonder Vollbart
Komplett in schwarz gekleidet 
Schwarze Wollmütze 
ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Sabine Zurlo
Telefon: 04551-884-2020
E-Mail: sabine.zurlo@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: