Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Rellingen: Polizei sucht einen Zeugen, der am vergangen Mittwoch in der Hauptstraße einen Unfall im Vorbeifahren mit Unfallflucht gesehen hat

Rellingen: (ots) - Am 21.März, gegen 13.45 Uhr Uhr, hat ein Zeuge einen Verkehrsunfall mit Flucht in der Hauptstraße gesehen. Vor der Gaststätte "Anna´s Hof" hat ein Lkw einem parkenden Lkw den Außenspiegel abgefahren und anschließend die Flucht angetreten. Die Polizei bittet den unbekannten männlichen Zeugen, sich zu melden, um die Ermittlungen zu stützen.

Der Zeuge hatte sich das Kennzeichen notiert und zur Verfügung gestellt. Die Polizei konnte den Unfallfahrer darüber ermitteln. Er räumte ein, den Unfall verursacht zu haben. Die Ermittlungen wegen anschließender Unfallflucht dauern indes an. Dafür ist die Aussage des Zeugen von Bedeutung.

Der Zeuge möge sich melden auf der Wache in Rellingen oder unter Tel. 04101- 498-0.

ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Sandra Mohr
Telefon: 04121-80190 371
Handy: 0160-93953921
E-Mail: sandra.mohr@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: