Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Schornsteinbrand in Gaststätte

22844 Norderstedt-Harksheide, Krs. Segeberg (ots) - Am 09.03.2012, kam es in einer Gaststätte gegen 20.20 Uhr in der Ulzburger Straße zu einem Schornsteinbrand. In der Küche der Gaststätte kam es zu einem Schornsteinbrand, da vermutlich der Fettfilter in Brand geriet. Ein Großaufgebot der Feuerwehr konnte den Brand nach geraumer Zeit unter Kontrolle bringen. Durch die große Hitzeentfaltung wurde jedoch der Dachstuhl in Mitleidenschaft gezogen. Hier hatten sich einige Brandnester gebildet, die durch die Feuerwehr ebenfalls bekämpft wurden. Nach ersten Schätzungen der Feuerwehr beläuft sich der Sachschaden auf ca. 30.000 EUR bis 50.000 EUR. Personen wurden nicht verletzt. Die Kriminalpolizei übernahm die Brandermittlungen.

ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Carsten Wegner
Telefon: 04551/884-2020
E-Mail: Carsten.Wegner@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: