Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Norderstedt- Einbruch im Kindergarten

    Bad Segeberg (ots) - In der Dunantstraße in Garstedt ist in der Zeit zwischen Montag, 18.00 Uhr, und Dienstag, 6.30 Uhr, eingebrochen worden. Die Unbekannten Täter gelangten durch eine aufgehebelte Terrassentür in das Gebäude. Die Täter entwendeten eine Geldkassette mit wenig Bargeld, eine Digitalkamera sowie einen Laptop. Die Täter hebelten danach die Tür des angrenzenden Büros auf. Vermutlich wurden sie durch eine Alarmanlage aufgeschreckt und sind dann geflohen. Wer die Täter vielleicht zu der o.g. Tatzeit gesehen hat oder weitere Hinweise geben kann, solle sich bitte bei der Kriminalpolizei in Norderstedt unter der Tel.: 040/52806-0 melden.

M.D./A.H.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Bianca Kohnke
Telefon: 04551/ 884-2022
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: