Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Wilstedt - Verkehrsunfallflucht - Zeugen gesucht

    Bad Segeberg (ots) - Am 11.08.09, gegen 04:05 Uhr, kam in der Ortsdurchfahrt von 22889 Tangstedt-Wilstedt ein Pkw nach links von der Fahrbahn ab, stieß mit der Front gegen eine am Gehwegrand stehende Straßenlaterne und beschädigte deren Mast erheblich. Die Laterne muss komplett ausgewechselt werden. Der Sachschaden dürfte sich auf ca. 3000 Euro belaufen.

Bei dem verursachenden Fahrzeug soll es sich um einen hellen Pkw gehandelt haben, der anschließend in Richtung Wakendorf II flüchtete. Der Pkw muss im Frontbereich stark beschädigt sein. Das Fahrzeug wurde nach Zeugenangaben von einer Frau geführt.

Die Polizei bittet nun um weitere Hinweise. Zeugen, aber insbesondere der Fahrer eines nachfolgenden Pkw, der der verunfallten Frau noch seine Hilfe angeboten hatte, werden gebeten, sich mit der Polizeistation Tangstedt, 04109/9282, in Verbindung zu setzen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Bianca Kohnke
Telefon: 04551/ 884-2022
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: