Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Bornhöved/Trappenkamp - Einbruchdiebstähle

    Bad Segeberg (ots) - Bornhöved - Einbruch in Kindergarten

In der Nacht zum Donnerstag verschafften sich derzeit unbekannte Täter über ein aufgehebeltes Fenster Zugang zu dem Kindergarten in der Lindenstraße. Offenbar wurden gezielt zwei Räumlichkeiten aufgesucht, aus denen schließlich ein Computer mit Bildschirm, ein Handy, eine Digitalkamera und Bargeld entwendet wurden. Der Gesamtsachschaden wird auf ca. 1200 Euro geschätzt.

Trappenkamp - Einbruch in Büro

Ebenfalls in der Nacht zum Donnerstag gelangten unbekannte Diebe über ein Fenster in ein Büro in der Straße Am Markt. Hier wurde das Fehlen eines Flachbildfernsehers festgestellt. Weitere elektronische Geräte wurden zurückgelassen. Ob dies absichtlich geschah oder die Täter gestört wurden, ist unklar.

Hinweise zu den oben genannten Taten bitte an die Kriminalpolizei Bad Segeberg, Tel.: 04551/884-0 oder die örtlichen Polizeidienststellen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Bianca Kohnke
Telefon: 04551/ 884-2022
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: