Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Bad Bramstedt - Polizei sucht Kraftstoffdiebe

    Bad Bramstedt (ots) -

Die Polizei in Bad Bramstedt sucht bislang unbekannte Täter, welche in der Nacht zu Donnerstag am Schäferberg, Bauabschnitt "Bekate" Kraftstoff aus zwei Baggern entwendet haben. Die Mitarbeiter der Teerbaufirma hatten am frühen Donnerstagmorgen festgestellt, dass die Tankstutzen der beiden Baumaschinen geöffnet und etwa 200 Liter Dieselkraftstoff entwendet wurden.

Offenbar waren die Täter gut zu Fuß unterwegs, da die Polizei Fußspuren am Tatort fand und sicherte.

Die Beamten suchen jetzt dringend Zeugen, die in der Zeit zwischen Mittwochabend und Donnerstagmorgen verdächtige Fahrzeuge beobachtet haben. Die Baustelle kann über einen Feldweg, welcher etwa 500 Meter nach dem Ortsausgang nach rechts wegführt, erreicht werden. Sachdienliche Hinweise nehmen die Ermittler unter Tel.: 04192/39110 entgegen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
Telefon: 04551/ 884 -2020 o. 0151/11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de



Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: