Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Uetersen: Wohnungsbrand - Zusatz zur Meldung des Kreisfeuerwehrverbandes

    Uetersen (ots) - Bei einem Wohnungsbrand in der Schanzenstr. ist heute Morgen eine 81-jährige Frau ums Leben gekommen. Spaziergänger hatten Rauch hinter dem Küchenfenster wahrgenommen und die Feuerwehr informiert. Im weiteren Verlauf der Löscharbeiten fanden Rettungskräfte der freiwilligen Feuerwehr Uetersen die leblose Dame im Wohnungsinneren vor. Nach derzeitigem Ermittlungsstand geht die Kripo Pinneberg davon aus, dass sich der Brand auf Grund eines elektrischen Defektes im Badezimmerschrank entwickelt und ausgebreitet hat. Vermutlich beim Versuch das Feuer zu löschen hat sich die Kleidung entzündet und führte schließlich zum Tod der Bewohnerin. Die Leiche wurde beschlagnahmt, die Ermittlungen dauern an.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

- -
Telefon: 04101-202 220
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de



Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: