Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Hitzhusen - Diebe brachen Baustellenfahrzeug auf

    Hitzhusen (ots) - Unbekannte haben in der Zeit zwischen Samstag, 12 Uhr, und Montag, 06 Uhr, auf einer Baustelle in der Bramstedter Straße, ein Raupenbagger aufgebrochen.

Das Fahrzeug stand auf der Baustelle zur Ortsumgehung Bad Bramstedt und ist über die L 122 zu erreichen.

Die Täter brachen den Tankdeckel auf und entwendeten etwa 200 Liter Dieselkraftstoff, bevor sie unerkannt entkamen.

Die Kriminalpolizei in Bad Segeberg hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die Hinweise zu möglichen Tatverdächtigen geben können

Wer verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen hat, wird gebeten, sich mit der Kripo unter Tel.: 04551-8840 in Verbindung zu setzen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
Telefon: 04551/ 884 -2020 o. 0151/11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: