Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Krems II - Fahrt unter Drogeneinfluss

    Bad Segeberg (ots) - Am Mittwochnachmittag führten Beamte des Polizeibezirksreviers Bad Segeberg an der Bundesstraße 432 eine allgemeine Fahrzeugkontrolle durch.

Im Rahmen dieser bestand bei dem Fahrer eines Pkw Opel der Verdacht des Drogenkonsums. Der 22-jährige erklärte sich mit einem Vortest einverstanden. Es wurde ein positives Ergebnis auf die Einnahme von THC erzielt. Daraufhin musste sich der aus dem Bereich der Polizeistation Itzstedt stammende Mann eine Blutprobe entnehmen lassen. Die Weiterfahrt wurde untersagt, eine Anzeige gefertigt.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Bianca Kohnke
Telefon: 04551/ 884-2022
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: