Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Pinneberg - Trunkenheitsfahrt mit 1,38 Promille

    Pinneberg (ots) - Die Polizei hat in der Nacht zu Donnerstag, gegen 02.50 Uhr, eine alkoholisierte Autofahrerin im Bereich Thesdorfer Weg festgestellt.

Die Frau war mit ihrem PKW Mini im Rahmen einer Verkehrskontrolle angehalten worden, nachdem sie mit auffallend langsamer Geschwindigkeit unterwegs war.

Bei der anschließenden Kontrolle gab die Fahrzeugführerin an, keinen Alkohol getrunken zu haben - eine Aussage, welche die kontrollierenden Beamten nach einem durchgeführten Alkoholtest widerlegen konnten.

Es wurde ein Wert von 1,38 Promille ermittelt, so dass der 44-Jährigen eine Blutprobe entnommen und ihr Führerschein sichergestellt wurde.

Gegen die Frau wurde ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts der Trunkenheit im Straßenverkehr eingeleitet.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
Telefon: 04551/ 884 -2020 o. 0151/11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de



Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: