Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Quickborn: Zusammenstoß auf der B 4

Quickborn (ots) - Es hätte auch schlimmer ausgehen können. Ein 22-jähriger Kaltenkirchener befuhr am Montagnachmittag, gegen 15:45 Uhr, die B 4 aus Quickborn in Richtung Bilsen. In Höhe des Hotels Waldfrieden überhoilte er einen Lkw. Während dieses Überholvorganges bog eine 28-jährige Pinnebergerin mit ihrem Pkw vom Grundstück des Hotels nach rechts auf die B 4 ab und stieß mit dem Überholer zusammen. Nur der sofort eingeleiteten Vollbremsung war es zu verdanken, dass die Beteiligten mit dem Schrecken und der Überholer zudem noch mit leichten Schürfwunden davonkamen. Die Abbiegerin hatte den Überholer offenbar übersehen. ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg - - Telefon: 04101-202 220 Fax: 04101-202 209 E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: