Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Bönningstedt: 550 Liter Diesel abgezapft

    Pinneberg (ots) - Gestern Nachmittag wurde der Diebstahl von 550 Liter Diesel aus verschiedenen Baufahrzeugen festgestellt.

Die bislang ungekannten Täter entwendeten den Treibstoff aus einer Raupe, einem Bagger und einem Lastfahrzeug. Die Fahrzeuge waren auf einem Gelände in der Oldesloer Straße abgestellt.

Die Polizei geht derzeit davon aus, dass die Diebe mit einem Fahrzeug unterwegs waren.

Die Kriminalpolizei in Pinneberg hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Fahrzeugen und Personen unter 04101-2020 entgegen.

Die Tat hat sich am vergangenen Wochenende ereignet.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
Telefon: 04101-202 220
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de



Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: