Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Elmshorn - Trunkenheitsfahrt

    Bad Segeberg (ots) - Samstagnacht führten Kollegen des Polizeibezirksreviers Pinneberg in der Reichenstraße bei einem Rollerfahrer eine allgemeine Verkehrskontrolle durch.

Während der Verkehrskontrolle wurde Atemalkoholgeruch festgestellt. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab den vorläufigen Wert von 1,85 Promille. Daraufhin wurde dem 20-jährigen Elmshorner auf dem Polizeirevier eine Blutprobe entnommen.

Die Weiterfahrt wurde untersagt, eine Strafanzeige wegen Verdachts der Trunkenheit im Straßenverkehr gefertigt.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Bianca Kohnke
Telefon: 04551/ 884-2022
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: