Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Boostedt: Einbruch in einen Drogeriemarkt

    Bad Segeberg (ots) - Ein Zeuge wurde heute, gegen 03:55 Uhr, auf einen Alarm in einem Drogeriemarkt in der Neumünsterstraße aufmerksam.

Unbekannte hatten sich zuvor gewaltsamen Zutritt verschafft - von den Tätern war keine Spur mehr. Auch eine sofort eingeleitete Nahbereichsfahndung verlief negativ.

Derzeit konnte noch kein Stehlgut festgestellt werden.

Sachdienliche Hinweise zu dem Vorfall werden bei der Kriminalpolizei in Bad Segeberg entgegen genommen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
Telefon: 04101-202 470
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: