Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Fahrenkrug - Schwelbrand in Seniorenresidenz

Fahrenkrug (ots) - In der Nacht zu Dienstag, gegen 05.10 Uhr, kam es in einer Seniorenresidenz in der Segeberger Straße zu einem Schwelbrand. Vermutlich aufgrund eines Defekts war es zu einem Kabelbrand in der Küche gekommen. Der diensthabenden Nachtschwester gelang es, den Brand mit einem Feuerlöscher zu ersticken, so dass die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr nicht mehr eingreifen mussten. Es wurde niemand verletzt, die Residenz musste nicht evakuiert werden. ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg Silke Tobies Telefon: 04551/ 884 -2020 o. 0151/11717416 E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: