Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: A 23/Kreis Steinburg: Abschlussmeldung Verkehrsunfall

    Kreis Steinburg (ots) - Ein 67-jähriger Mann kam in seinem Citroen vermutlich krankheitsbedingt von der Fahrbahn ab und stieß im Gegenverkehr mit einem 65-jährigen Fahrzeugführer sowie einer 69-jährigen Fahrzeugführerin zusammen. Beide waren in einem Mercedes unterwegs und bleiben unverletzt.

Der entstandene Sachschaden wird auf 20.000 Euro geschätzt.

Die A 23 war bis 15:35 Uhr in beide Richtungen voll gesperrt.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
Telefon: 04101-202 470
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de



Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: