Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Groß Rönnau - Lack zerkratzt

Groß Rönnau (ots) - Unbekannte haben am vergangenen Wochenende, in der Zeit zu Sonntag, zwischen Mitternacht und 01.30 Uhr, in der Schulstraße einen abgestellten PKW VW beschädigt. Der 20-jährige Besitzer des Wagens hatte sein Fahrzeug im Bereich der alten Schule geparkt und eine größere Feier besucht. Als er zu seinem PKW zurückkehrte, stellte er fest, dass Unbekannte seinen Wagen durch Zerkratzen des Lacks beschädigt hatten. Dabei wurden sowohl die Tür als auch ein Kotflügel beschädigt, weiterhin wurde ein Türgriff ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 500 Euro geschätzt, die Polizei in Bad Segeberg hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei unter Tel.: 04551-884 3110 entgegen. ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg Silke Tobies Telefon: 04551/ 884 -2020 Fax: 04551/ 884 -2022 E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: