Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Barmstedt: Tresor aus Wohnung entwendet

    Pinneberg (ots) - Am gestrigen Dienstag, zwischen 17:15 Uhr und 18:00 Uhr, wurde aus einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Großen Gärtnerstraße ein 50x35x30 cm großer und ca. 35 kg schwerer Tresor gewaltsam entwendet.

In dem Tresor befanden sich mehrere tausend Euro Bargeld.

Die Kriminalpolizei in Elmshorn hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt Hinweise zu dem Vorfall, insbesondere hinsichtlich Wahrnehmungen von Personen und verdächtigen Fahrzeugen in Tatortnähe, unter 04121-8030 entgegen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
Telefon: 04101-202 470
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: