Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Bönningstedt: Gurtmoral lässt weiter zu wünschen!

    Bönningstedt (ots) - Am 27.08.2007 führten 7 Beamte der Polizeistation in Bönningstedt eine Verkehrskontrolle durch. Dabei musste festgestellt werden, dass trotz Durchführung regelmäßiger Kontrollen im Ortsgebiet Bönningstedt die Anschnallmoral der Autofahrer nicht besser wird. Innerhalb nur einer Stunde wurden 10 nicht angeschnallte Fahrzeugführer kontrolliert und gebührenpflichtig verwarnt. Weitere Kontrollen sind beabsichtigt.(T.B.)


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
Telefon: 04101-202 470
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: