Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Bönningstedt: 53-Jähriger stürzt mit seinem Roller - Trunkenheit im Verkehr

    Bönningstedt (ots) - Am heutigen Freitag, 03. August 2007 gegen 00:40 Uhr, kam ein 53-jähriger Mann mit seinem Motorroller der Marke Piaggio in der Bahnhofstraße allein beteiligt zu Fall. Er blieb unverletzt.

Bei dem Rollerfahrer war Alkoholgeruch wahrnehmbar, er verweigerte jedoch einen möglichen Atemalkoholtest, so dass eine Blutprobe entnommen wurde.

Der 53-Jährige muss sich nun wegen des Verdachtes der Trunkenheit im Verkehr strafrechtlich verantworten.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
Telefon: 04101-202 470
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: