Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Uetersen: Nachtrag - Feuer in Uetersen am 28.Juli 2007 gegen 03:00 Uhr

    Uetersen (ots) - Die Kriminalpolizei Pinneberg konnte den 74-jährigen Wohnungsinhaber als Tatverdächtigen der schweren Brandstiftung ermitteln.

Der Mann, der sich derzeit noch verletzt im Krankenhaus befindet ist geständig. Das Feuer wurde durch das Anzünden von Papier in der Wohnung verursacht.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
Telefon: 04101-202 470
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: