Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Quickborn: 2. Meldung - B 4 ist wieder frei befahrbar

Quickborn (ots) - Ein männlicher Fahrzeugführer fuhr hinter einer Frau in ihrem Opel auf der B 4 in Richtung Bilsen. Der Mann wollte in Höhe Langeloh die Opelfahrerin überholen. Beim Überholvorgang kam es zu einem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Die beiden Fahrzeugführer kamen verletzt in nahe gelegene Krankenhäuser. Lebensgefahr besteht nicht. ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg Sabine Zurlo Telefon: 04101-202 470 Fax: 04101-202 209 E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: