Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel - Sprockhöveler findet getöteten Nachbarn

    Sprockhövel (ots) - Am 09.06.2007, gegen 11.30 Uhr, findet ein 56-jähriger Sprockhöveler seinen 57-jährigen Nachbarn leblos in seiner Wohnung an der Gevelsberger Straße auf. Die sofort informierte Polizei geht von einem Tötungsdelikt aus. Die Mordkommission Hagen nimmt unter Leitung der Staatsanwaltschaft Essen die Ermittlungen auf. Neben der Spurensicherung erscheint auch eine Rechtsmedizinerin des Rechtsmedizinischen Institutes Essen vor Ort. Die näheren Umstände der Tat sind zur Zeit  noch ungeklärt. Eine Obduktion der Leiche soll am Sonntag in Essen erfolgen. Die Ermittlungen dauern an.


ots Originaltext: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: