Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen, Wodantal; Verkehrsunfall mit einer verletzten Person

    Schwelm (ots) - Hattingen, Wodantal Am 16.02.07, gegen 14:17 Uhr befuhr ein 28jähriger PKW-Fahrer aus Witten, mit seinem PKW, BMW das  Wodantal in Fahrtrichtung Haßlinghausen. Im Bereich der Einmündung "Im Lichtenbruch" verlangsamte der Fahrer des PKW seine Geschwindigkeit und wollte nach links im die Straße Im Lichtenbruch abbiegen. Zur selben Zeit befuhr ein 25jähriger Kradfahrer aus Essen das Wodantal in die gleiche Richtung. In dem  Bereich der Einmündung "Im Lichtenbruch" setzte der Kradfahrer zum Überholvorgang an, im Einmündungsbereich kam es zur Kollision der Fahrzeuge. Der Kradfahrer kam dabei zu Fall. Er wurde mit dem RTW in das evangelische Krankenhaus Hattingen  verbracht und nach ambulanter Behandlung entlassen. Es entstand ein Sachschaden von 10 000,-EUR


ots Originaltext: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: