Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal, Wuppermannshof, Verkehrsunfall mit leicht verletztem Mofafahrer

Ennepetal (ots) - Am 18.12.2006, gegen 15:40 Uhr, befuhren zwei 17-jährige Schüler aus Schwelm mit ihren Mofas die Straße Wuppermannshof in Fahrtrichtung Hagelsiepen. Während sie nebeneinander die Straße entlang fuhren, trat der spätere Unfallverursacher aus Spaß mit dem rechten Bein in Richtung des neben ihm fahrenden späteren Geschädigten. Auf Höhe der Unfallörtlichkeit blieb der Unfallverursacher mit seinem Hosenbein jedoch am Lenker des Geschädigten hängen, wodurch dieser die Gewalt über sein Mofa verlor und daraufhin zu Boden stürzte. Der Geschädigte wurde hierbei leicht verletzt. Der Unfallverursacher konnte sein Mofa regelgerecht stoppen. Am Mofa des Geschädigten entstand zudem leichter Sachschaden. Eingestellt durch Leitstelle ots Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Dietmar Trust Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936 Fax: 02336-9166 1299 E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: