Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Handy entwendet

Gevelsberg (ots) - Am 14.12.2006, gegen 16.00 Uhr, hielt sich ein 25-jähriger Mann zur Reservierung eines Flugtickets in einem Reisebüro an der Hagener Straße auf. Nachdem der Angestellte seine persönlichen Angaben aus dem vorgelegten Reisepass notiert hatte, verließ er das Geschäft, unter der Angabe, das Ticket später abholen und bezahlen zu wollen. Kurze Zeit später musste der Angestellte jedoch feststellen, dass der 25-jährige sein Handy vom Schreibtisch entwendet hatte und seit November letzten Jahres ohne festen Wohnsitz ist. ots Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Dietmar Trust Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936 Fax: 02336-9166 1299 E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: