Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Angestellte fiel auf Wechselgeldtrick nicht herein

    Gevelsberg (ots) - Am 20.08.2006, gegen 15.35 Uhr, betrat ein Mann eine Tankstelle an der Hagener Straße und versuchte, mit einem 100 Euro Schein ein Getränk zu bezahlen. Bei seinem Vorhaben lenkte der Tatverdächtige die 23-jährige mehrfach mit Fragen ab. Erst als ein weiterer Kunde den Verkaufsraum betrat, nahm er den Geldschein wieder an sich und bezahlte seine Ware mit Münzgeld.  Täterbeschreibung: Arabisches Aussehen, dunkelbraune Haut, etwa 175 cm groß, trug einen grauen Streifenpulli und eine dunkle Jeanshose. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02332/9166-5000.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: