Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Quadfahrer wirbelte Rollsplitt hoch/ Zehn Fahrzeuge beschädigt

Ennepetal (ots) - Auf einem Firmengelände an der Kotthausstraße wurde am 22.07.2006 an insgesamt 10 geparkten Fahrzeugen (Pkw, Lkw, Krad) der Lack durch hochgewirbelten Rollsplitt beschädigt. Nach Zeugenangaben verließ ein 39-jähriger Ennepetaler gegen 22.00 Uhr nach einem Streit eine Feier, setzte sich auf ein Quad und fuhr eine Runde mit durchdrehenden Reifen an den geparkten Fahrzeugen vorbei. Dabei wurde der Rollsplitt hochgewirbelt. Die Höhe des Gesamtschadens kann nicht benannt werden. ots Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Dietmar Trust Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936 Fax: 02336-9166 1299 E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: