Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Bewaffneter Raubüberfall auf Kiosk

    Gevelsberg (ots) - Am 20.04.06 gegen 17:50 Uhr stürmten zwei männliche Täter in  den Geschäftsraum eines Kiosk an der Hagener Straße. Unter Vorhalt einer Schußwaffe forderten sie die allein im Kiosk befindliche Verkäuferin auf, Geldscheine aus der Kasse herauszugeben. Die Frau öffnete die Kasse und entnahm eine größere Summe Bargeld. Die Täter ergriffen das Geld und liefen wortlos aus dem Geschäft. Die Täter konnten wie folgt beschrieben werden: 1.Täter. ca. 24-25 Jahre, ca. 185 cm groß, schlank, schmales Gesicht, große schwarze Sonnenbrille, weiße Strickmütze ohne Bommel, schlabberige Stoffhose in olivener Bundeswehr-Tarnfarben. 2.Täter: ca. 20 Jahre, ca. 170cm groß, schmales Gesicht, glatte Haut, dunkler Teint, schwarze kurze Haare, schwarze Sonnenbrille mit eng anliegenden Gläsern,  dunkelgrüne Stoffhose.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: