Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Unfall beim Rangieren
Unerlaubt vom Unfallort entfernt

    Gevelsberg (ots) - Am 15.12.2005, gegen 11.20 Uhr parkte ein   55-jähriger Gevelsberger mit einem Pkw Rover auf der Mittelstraße ein. Beim Rangieren stieß der Mann nach Zeugenaussagen viermal gegen das Heck eines anderen geparkten Pkw. Eine Zeugin sprach den Fahrer auf den Vorfall an. Dieser ging aber zunächst zu Fuß weg und fuhr dann, als er etwa fünf Minuten später zurückkehrte, vom Unfallort weg, ohne sich weiter um die Sache zu kümmern. Anhand des notierten Kennzeichens konnte die Polizei den Unfallverursacher in seiner Wohnung ermitteln. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 800 Euro.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: