Polizei Düren

POL-DN: 0501273 Spuren im Schnee

    Düren (ots) - Jülich - Bei einem Einbruch in ein Mehrfamilienhaus am Dienstag erbeuteten bisher unbekannte Täter Schmuck. Sie hinterließen in der Nähe des Hauses Schuhabdrücke im Schnee.

    Die geschädigte Wohnungsinhaberin, die mittags ihre Wohnung in einem Haus in der Franziskusstraße verlassen hatte, informierte am Abend die Polizei über den Einbruch. Die Beamten des Kriminaldauerdienstes stellten fest, dass die Unbekannten ein Fenster der Wohnung aufgehebelt hatten. In den Wohnräumen hatten sie dann Schränke und Behältnisse nach Wertgegenständen durchsucht. Aus einer Kommode nahmen sie Schmuck an sich. Auf einer Schnee bedeckten Rasenfläche vor dem Haus fanden die Beamten Schuhsohleneindrücke, die sie sichern konnten.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das zuständige Kriminalkommissariat unter Telefon 0 24 61/627-750 erbeten.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: